LERNENDE Klassenfotos Ältere Klassenfotos Ehemalige Klassenprojekte Projekt Informatik Links
AKTUELL

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Heute ist ein spezieller Tag

Am Freitagmorgen gingen wir in den Wald beim Hornusserhüttli. Mitgekommen sind die Klassen 3b und 3c.
Wir sind bei der Schule gestartet und um halb 9 losgelaufen. Wir gingen meistens im Zweierreiheli. Es ging etwa eine halbe Stunde, bis wir angekommen sind. Als wir ankamen haben alle ihre Rucksäcke um einen Baum gelegt. Danach haben wir Holz gesammelt und damit ein Feuer gemacht. Wir haben zum Glück gerade einen Holzhaufen entdeckt.
Wir hatten sehr viel Spass.

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Im Wald

Wir haben im Wald viel gespielt. Wir haben auch riesige Häuser und Naturtipis gebaut.

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Eines sogar mit einem Pool, einer Kochstelle und einer Terrasse. Einige haben dann den ganzen Morgen in den Tipizelten gespielt und hatten so Spass, dass sie gar nicht mehr nach Hause wollten. Zusammenspielen macht uns Spass weil jeder andere Ideen hat.

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Wir haben auch eine Schaukel gebaut. Wir haben auch viel entdeckt, zum Beispiel eine Höhle. In der Schule haben wir das Thema Dinosaurier. Einige Kinder gingen einen Brachiosaurus und einen Triceratops im Wald suchen und haben einen gefunden (natürlich aber schon keinen echten). Auf der Wiese haben Mädchen und Jungen Fussball und Frisbee gespielt.
Das Tollste war, dass wir Marshmallows über dem Feuer gebraten haben.

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Wir konnten etwa 3 Stunden spielen. Wir haben es sehr toll gehabt.

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Waldmorgen der Klassen 3b und 3c

Es geht wieder zurück in die Schule

Gegen Mittag sind wir vom Hornusserhäuschen wieder in die Schule zurückgelaufen. Wir waren um 11.45 Uhr zurück. Ein paar waren müde aber die meisten nicht. Wir wollten alle noch länger bleiben. Wir würden sehr gerne wieder einmal in den Wald gehen.

Geschrieben von allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 3b und 3c